Overblog Follow this blog
Edit post Administration Create my blog

Freundschaft

Posted on by Suzi

Gut - es gibt Stimmen, die sagen "Wenn Du Dir selbst als Mensch nicht allein genug bist, was bist Du dann!?"

Man kann schon eine Weile alleine sein, lesen, schreiben, im Garten arbeiten - aber irgendwann fällt einem die Decke auf den Kopf, fehlt der Wink von außen, neue Themen, neue Anreize ...

Da kann der Mensch sich glücklich schätzen, der Freunde hat, die ihn auf andere Gedanken bringen, ihn aus seiner Lethargie herausreissen, gemeinsame Unternehmungen und Abenteuer in Gang bringen.

Doch was ist, wenn die wahren Freunde fehlen, die mit dem Menschen durch Dick und Dünn gehen, die gemeinsam gute Zeiten der Freude und des Feierns, aber auch schwierige Fahrwasser mit ihm durchstehen, wenn es gilt Hilfe zu geben und zu nehmen, Trost zu spenden!

Manchmal merkt man, daß diese Freundschaft nur einseitig gepflegt wird, daß man als Freund nur dann nützlich und willkommen ist, wenn dringende Hilfe gebraucht wird, aber für andere Unternehmungen wird der Mensch vertröstet ... keine Zeit, später ...

Da paßt das folgende Zitat:

"Wer will findet Wege, wer nicht will findet Gründe!"

Irgendwann merkt der Mensch, daß nichts mehr zu Erwarten ist - es ist schade, jedoch wenn es nur auf Einseitigkeit beruht, lebt sich Freundschaft auseinander.

Nun, ich habe ja jetzt mein Hunderl, meine Bücher und meinen Blog ...
ja und meine Arbeit, aber das ist auf Dauer auch nicht erbauend - es fehlt was - Freundschaft, Unternehmungen, Lachen, Freude ...

Die Pflicht ist wichtig ... jedoch wo die Freude, der Ausgleich durch Freunde fehlt, wird mit der Zeit alles zur Farce ...

Jedoch - die Hoffnung stirbt zuletzt ...

 

Freundschaft